Aktuelles

Fahrfest des Nordens
bei besten Bedingungen

Von Jessica Bunjes Bad Segeberg. Der Probelauf für den ehrgeizigen Plan, im kommenden Sommer eine Deutsche Fahr-Meisterschaft auf dem Landesturnierplatz in Bad Segeberg auszurichten, war – so Turnierchef Kurt Becker (Sülfeld) – eine „Eins-A-Start-Ziel-Nummer“. Das bisschen Regen – das am Sonnabend kurzzeitig kleinere Sturzbäche im Ihlwald anrichtete – konnte die rund 100 Gespannfahrer, die am vergangenen […]

weiterlesen

Top-Starterfeld trotz
“Konkurrenz” in Aachen

Von Jessica Bunjes Ehlersdorf –  Die Anlage in Ehlersdorf von Nationenpreisreiter Jörg Naeve ist herrlich, bietet für das nationale Springturnier CSN vom 20. bis 22. Juli nicht nur dank des imposanten Sand-Springplatzes beste Bedingungen für Pferd, Reiter – und für Zuschauer, wie der Profi verspricht. Das CSN ist nach Fehmarn zweite Station des neuen, vierteiligen Holsteiner […]

weiterlesen

“Fjordpferde von besonderer Qualität”

Von Jessica Bunjes Padenstedt. Die beste der besten drei – bis fünfjährigen Zuchtstuten aus Schleswig-Holstein und Hamburg hat einen Aalstrich und eine Stehmähne – die typischen Merkmale der Fjordpferde. Solfi heißt die schönste der Schönen, stammt ab vom Hengst Solfin Skova und wurde gezogen von Sybille Düspohl aus Katenstedt. Die Falbstute stand am Sonnabend bei […]

weiterlesen

Trakehner Stars von Morgen

Neumünster/Hannover – Vom 5. bis 8. Juli 2018 steht das Reiterstadion Hannover ganz im Zeichen des 14. Internationalen Trakehner Bundesturniers. Ein Höhepunkt des internationalen, viertägigen Turniers ist die Open Air Bundesturnier Fohlenauktion am Samstagabend, dem 7. Juli auf dem Turnierplatz im Reiterstadion „Am Jagdstall“ mitten in Niedersachsens Landeshauptstadt. Knisternde Auktionsatmosphäre lässt über 20 Elitefohlen, die […]

weiterlesen

Sechs Amazonen für LVM-Cup
Finale qualifiziert

Marne – Das Westküstenturnier des Reit- und Fahrvereins Germania Marne e.V. zählt mit den Prüfungen bis zur schweren Klasse in Viereck und Parcours zu den beliebtesten Turnieren in Schleswig-Holstein. Aber auch dem Nachwuchs wird eine besondere Plattform zum sportlichen Wettkampf geboten – und zwar im LVM Cup Springen und Dressur. Denn die jungen Reiter der […]

weiterlesen

Heimsieg für Fehmarns Sven-Gero Hünicke

Fehmarn – Sunshine Brown heißt das Pferd, Sven-Gero Hünicke der Reiter – beide sind auf Fehmarn zuhause und sorgten für große Begeisterung beim Fehmarn-Pferde-Festival. Der einstige Deutsche Meister der Jungen Reiter gewann mit der 12 Jahre alten Hannoveraner Stute den Holsteiner Masters Springcup, das Springen Kl. S mit Siegerrunde. “Ich bin super-stolz auf mein Pferd […]

weiterlesen

VIDEO: Fahrsportdemo im Mekka
der Vielseitigkeitsreiter

Von Kurt-S. Becker Luhmühlen – Eigentlich ist der Turnierplatz und die Geländestrecke traditionell in der Hand  der Vielseitigkeitsreiter. Am vergangenen Wochenende war das eigentlich auch so, aber für ein Highlight im Rahmenprogramm sorgte der mehrfache NRW Landesmeister Andreas Wintgens mit seinem chicen Vierspänner. Der erfahrene Leinenkünstler aus der Umgebung der Reiterstadt Aachen zeigte vor vollem […]

weiterlesen

Hannover wird Treffpunkt der
Trakehner Szene

Neumünster/Hannover – Vom 5. bis 8. Juli 2018 trifft sich die Trakehner Szene zum 14. Internationalen Trakehner Bundesturnier im Reiterstadion Hannover. Hochklassige Prüfungen und hohe Gewinngelder, vor allem aber die besondere Atmosphäre auf der großzügigen Anlage mitten in der Landeshauptstadt machen das Turnier zu einem Saisonhöhepunkt für Reiter. Das zwölf Hektar große Gelände bietet Pferden […]

weiterlesen

Champ-Mannschafts-Trophy
kurz vor der Entscheidung

Vier von insgesamt fünf Qualifikationen der Champ-Mannschafts-Trophy sind bereits entschieden. An gleich zwei Wochenenden hintereinander ritten die Teams der Springturnierserie auf A**-Niveau um Platzierungen und Punkte und nähern sich so mit großen Schritten dem Finale, das Ende Juli in Felmerholz ausgetragen wird. Während am ersten Juni-Wochenende noch 15 Teams in Landgraben die dritte Qualifikation bestritten, […]

weiterlesen

Ziel erreicht – Großen Preis gewonnen

Tasdorf – Ziele sollte man sich immer setzen: Jan-Philip Schultz hatte eins und hat es erreicht den Großen Preis von Tasdorf zu gewinnen. Und dieser Erfolg ist durchaus ein Familienprojekt. Quintus S 2, der Holsteiner Wallach von Quintero, stammt aus der Zucht seiner Mutter Ursula und gehört dem Stall Madrigal in Böbs, den sein Vater, […]

weiterlesen
error: Dieser Inhalt ist urhebergeschützt!