Multi-Media

Die “Sonneninsel” erlebt
zweite Station im LVM Cup

Fehmarn – Es zählt zu den schönsten Turnieren im hohen Norden und Lokalmatadore wie die Familie Rüder, aber auch Spitzenreiter aus der ganzen Republik, wie Mannschaftsweltmeister Carsten-Otto Nagel, notieren sich den Termin stets fest im Kalender: Das Fehmarn Pferdefestival findet vom 20. bis 23. Juni in Burg auf Fehmarn statt und bietet insgesamt 52 Prüfungen […]

weiterlesen

Derbysieger im Stechen ermittelt

Von Jessica Bunjes Klein Flottbek – 25.000 Zuschauer zitterten Sonntag in Klein Flottbek fast bis zum Ende um den 158. Null-Fehlerritt in der Geschichte des Deutschen Springderbys, die 1920 ihren Anfang nahm. Erst der Sieger der zweiten Qualifikation, der Ire Shane Breen und Can Ya Makan, bezwangen als fünftletzte Starter den schwersten Parcours der Welt […]

weiterlesen

Viel los im Klein Flottbeker Dressurviereck

Hamburg – Der Sonnabendnachmittag im Dressurstadion des Deutschen Spring- und Dressur-Derbys war gespickt mit hochklassigen Dressurprüfungen. Zunächst ging es in den Grand Prix Special, dem Deutsche Bank Preis. Hier siegte erwartungsgemäß Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) mit seinem Toppferd Duke of Britain. Platz zwei ging an Agatha van der Lei (NED) mit Vrbgroup’s Caron. Dritte wurde […]

weiterlesen

U25 Dressurderby – Der Traum vom Hattrick

Hamburg – Im Dressurviereck fiel heute die Entscheidung im inzwischen zehnten U25-Derby, dem KASA Brandt-Preis. Das Finale mit Pferdewechsel gewann erneut die Sportsoldatin Claire-Louise Averkorn (Nottuln). Die jetzt 24-Jährige hatte vergangenes Jahr bereits das Finale gewonnen und verteidigte das Blaue Band des Derby-Siegers. Ihr gelangen sowohl mit ihrem eigenen Pferd Condio B, als auch mit […]

weiterlesen

Daniel Deußer unschlagbar

Hamburg – Die Champagner-Dusche kam zur Abkühlung ganz recht, denn der Sommer erhielt Einzug in Hamburg-Klein Flottbek, als es in die Entscheidung zum Longines Global Champions Tour (LGCT) Grand Prix von Hamburg ging. Vier Paare schafften es ins Stechen, nachdem sie den anspruchsvollen aber äußert fair gebauten Parcours von Frank Rothenberger überwunden hatten. Als erstes […]

weiterlesen

Spring-Derby:
Finalteilnehmer komplett

Hamburg – Die zweite Qualifikation zum 90. Deutschen Spring-Derby ist entschieden und das Starterfeld für den Derby-Sonntag geklärt. Diesen Preis der Deutschen Kreditbank AG hat Shane Breen (IRL) gewonnen, und zwar mit einem echten Allrounder unter dem Sattel: „Can Ya Makan ist ein fantastisches Pferd, er ist überall einsetzbar, in Fünf-Sterne-Grand Prix, in Nationenpreisen und […]

weiterlesen

 Europameister reitet allen davon

Hamburg – Es ist eins der absoluten Top-Paare der Welt, der Schwede Peder Fredricson und sein H&M All In. Seit Jahren mischen sie in der Weltspitze mit, holten Einzelsilber bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, den Titel bei den Europameisterschaften 2017, Team-Silber bei den Weltreiterspielen 2018 und wurden Dritte beim Weltcup-Finale im vergangenen […]

weiterlesen

Tages-Ergebnisse des
Deutschen Spring- und Dressur-Derbys 2019

ERGEBNISSE Donnerstag, 30. Mai 2019    09 Preis der Büttner Group – CSI4*- Classic Tour: Zwei- Phasen Springprüfung   1.      Johannes Ehning (GER), C- Jay 0/ 31,76 Phase 2 2.      Matthew Sampson (GBR), Valse de Pepinvast 0/ 31,97 Phase 2 3.      Thomas Kleis (GER), Silberpfeil M 0/ 32,15 Phase 2 4.      Sandra Auffarth (GER), Landlord 0/ […]

weiterlesen

Finalisten im Dressur-Derby stehen fest

Hamburg – Im Grand Prix, dem Preis des Helenenhofes, Familie Schwiebert, wurden die Finalisten im Almased 61. Deutschen Dressur-Derby ermittelt. Es siegte der Shooting-Star der vergangenen Saison, Frederic Wandres (Hagen a.T.W.), mit seinem Toppferd Duke of Britain. Zweite wurde Susan Pape (GBR) mit Don Nobless vor Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit FRH Davinia la Douce. Diese […]

weiterlesen

Daniel Deußer siegt im
Global Champions League Springen

Hamburg – Mit dem Preis der “Deutsche Vermögensberatung AG – DVAG“ ist die Global Champions League in das von J.J.Darboven präsentierte Deutsche Spring- und Dressur-Derby gestartet. Es siegte Daniel Deußer mit der erst neunjährigen Killer Queen VDM: „Sie ist noch ein eher unerfahrenes Pferd und hat durchaus ihren eigenen Kopf. Ich war mir nicht ganz […]

weiterlesen
error: Dieser Inhalt ist urhebergeschützt!